Ansprechpartner
Meldungen der EKIBA

Krankenpflegeverein

 

Unterstützen Sie die Arbeit der Sozialstation!
Werden Sie Mitglied im
Krankenpflegeverein!
Für nur 18,41 € im Jahr!
Einfach im Pfarramt anrufen!
 

Warum sollte ich in den Krankenpflegeverein eintreten?

Weil Sie damit die Arbeit der Kirchlichen Sozialstation in Flinsbach unterstützen. Der Krankenpflegeverein ist ein Förderverein.

Habe ich als Vereinsmitglied auch eigene Vorteile?

Ja. Falls Sie selber für sich oder Angehörige Leistungen der Sozialstation in Anspruch nehmen müssen, erhalten Sie als Vereinsmitglied eine Ermäßigung von 25% für alles, was die Pflegekassen nicht übernehmen.

Was macht die Sozialstation?

Sie kümmert sich um Pflegebedürftige und leistet Unterstützung. Die Schwestern und Pfleger kommen zu den Menschen nach Hause. Die Sozialstation arbeitet gemeinnützig und nicht gewinnorientiert. Viele Leistungen erbringt sie kostenlos. Dafür ist sie auf Spenden angewiesen. Die Pflegekassen übernehmen nicht alle Kosten.

Was kostet mich die Mitgliedschaft?

18,41 Euro im Jahr. Früher waren das 36 DM, so ist der ungerade Betrag entstanden. Der Beitrag gilt für Familien.

Und was passiert mit dem Geld?

Das Geld wird an die Kirchliche Sozialstation überwiesen. Im Jahr 2007 betrugen die Einnahmen 8.300 Euro und 2008 8.000 Euro.

Wie viele Mitglieder hat der Verein?

Ende 2009 waren es 436 Mitglieder. Übrigens nicht nur evangelische, sondern auch katholische. Der Verein heißt zwar „evangelisch“, weil er in evangelischer Trägerschaft ist, ist aber für alle offen.